Home / Ratgeber / LED Tageslicht – gesund und günstig

LED Tageslicht – gesund und günstig

LED Tageslicht
Mit LED Tageslicht einfach wacher durch den Tag kommen.

Viele Menschen glauben, dass die Wahl der Beleuchtung eines Raums eine untergeordnete Rolle spielt, wenn die gewünschte Ausleuchtung gegeben ist. Das ist jedoch ein Irrtum. Licht ist nämlich nicht gleich Licht und die richtige Lichtquelle kann für das leibliche und seelische Wohl eine große Rolle spielen.

Handelsübliches Kunstlicht ist mit dem Sonnenlicht kaum zu vergleichen. Das Sonnenlicht hat in volles Spektrum von Farben, in dem alle Farben in einem lückenlosen Übergang enthalten sind. In unterschiedlichen Situationen kann die Mischung des Lichts variieren. So ist sie beispielsweise an einem bewölkten Tag anders, als im hellen Sonnenschein, und im grünen Wald wird es nicht gleich empfunden, wie am Meer.

Bei Kunstlicht ist das Spektrum jedoch anders gestaltet. Nur einige Leuchtmittel, die als Tageslichtlampen bezeichnet werden, bieten das volle Lichtspektrum der Sonne. Besonders die häufig angewendeten Energiesparlampen bieten ein Linienspektrum, in dem nur Anteile der unterschiedlichen Farben enthalten sind.

Dank der Fortschritte bei der LED Technologie gibt es heute jedoch energiefreundliches LED Tageslicht, die sich durch ein volles Lichtspektrum auszeichnen. Genau wie das Licht der Sonnen verfügen sie dabei über eine Lichttemperatur von 5.200 bis 6.000 Kelvin.

LED Tageslicht – eine Wohltat für die Augen

Möchte man sich einmal ein Bild davon machen, welchen Unterschied die Lichtqualität für die Augen macht, kann man einfach einmal vergleichen, wie leicht es fällt, bei hellen Tageslicht zu lesen. Bei Kunstlicht, beispielsweise von einer Energiesparbirne hingegen, übermüden die Augen oft schnell.

Im Tageslicht kann man Farben deutlicher erkennen und auch feine Unterschiede leicht feststellen. Auch kleine Schrift lässt sich leichter lesen. Somit ist Tageslicht auch bei allen Beschäftigungen wichtig, bei denen genaue Farbunterschiede eine Rolle spielen.

Räume mit Tageslicht Lampen beleuchten

Wenn du dich zum Kauf einer Tageslichtlampe entscheidest, solltest du dir Zeit lassen, das richtige Modell zu wählen. Nicht alle Tageslichtlampen sind immer auch Vollspektrum Lampen. Besitzen sie das volle Lichtspektrum, so ist das auf der Verpackung gesondert vermerkt.

Du solltest dich also nicht alleine auf die Lichtfarbe verlassen. Schaffst du dir eine LED Lampe mit 6.000 Kelvin an, so heißt das noch nicht, das auch das ganze Lichtspektrum enthalten ist. Wirkliches Tageslicht kann auf künstliche Weise jedoch nur dann nachempfunden werden, wenn sowohl Farbtemperatur als auch Lichtspektrum mit dem Sonnenlicht übereinstimmen.

Welche Vorteile bietet eine LED Tageslicht?

Entscheidest du dich dazu, deine Räume mit LED Tageslicht auszuleuchten, so wirst du schnell merken, dass du dich wohler und auch energiegeladener fühlst. Zu den hauptsächlichen Vorteilen, die von den meisten Nutzern erwähnt werden, gehören:

  • Viele Sehprobleme können ausgeglichen werden
  • Augen ermüden weniger schnell
  • Allgemeines Wohlbefinden wird gesteigert
  • Leistungsfähigkeit wird erhöht.

Auf Grund dieser Vorteile finden die LED Tageslichtlampen auch zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Sie werden heute gerne in Schulen und Büros eingesetzt, wo sie den Ermüdungsfaktor senken, die Konzentrationsfähigkeit steigern und allgemein zu einem angenehmeren Ambiente beitragen.

Aber auch zu Hause werden die Tageslichtlampen immer populärer. Sie werden gerne zum Lesen eingesetzt und können auch dazu beitragen, in der dunklen, tageslichtarmen Jahreszeit die Stimmung aufzuhellen.

LED Tageslicht zur Behandlung von Winterdepression

Der Tageslichtmangel führt bei vielen Menschen zu einer Winterdepression. Das Tageslicht, das durch die Netzhaut einfällt wirkt nämlich steuernd auf den Hormonhaushalt. Fehlt das Tageslicht, so kommt es zu einer vermehrten Menge des Schlafhormons Melatonin im Blut, was zu Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Depression führen kann.

Ärzte empfehlen heute eine gezielte Lichttherapie, die man während der Wintertage selbst zu Hause oder im Büro vornehmen kann. Für eine solche Therapie solltest du dir ein dazu geeignetes Medizin Gerät anschaffen, dass eine Lichtstärke von mindestens 10.000 Lux aufweisen muss.

Solche LED Tageslichtlampen sind im Handel, wie etwa bei budgetlight.de von unterschiedlichen Herstellern und in verschiedenen Größen angeboten und viele Personen konnten mit diesen Lampen ihre Winterdepression bereits auf erfolgreiche Weise bekämpfen.

Interessantes

Welche Tageslichtlampe für Pflanzen

Pflanzen benötigen neben einem guten Nährboden und Wasser, Wärme und Licht. Unsere Sonne liefert warme …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*